Home        Sitemap        Seiteninhalt        Ansicht anpassen

Obdach Wien gemeinnützige GmbH


Zurück zur Übersichtsseite


Obdach Wien gemeinnützige GmbH

Hauptberufliche Mitarbeiter: 404
Ehrenamtliche Mitarbeiter: 171
Haupteinsatzländer: Wien

Obdach Wien gemeinnützige GmbH
Dipl. Soz-Päd. Rüdiger Johänntgen
Graumanngasse 7/Stiege A/2. OG, 1150 Wien
Telefon: +43 (0) 676 828 940 355
E-Mail: obdach.spenden@fsw.at
www.obdach.wien

Spendenabsetzbarkeit Registrierungsnummer: SO 2571
Spendenkonto
Bank: Erste Bank
IBAN: AT18 2011 1296 5118 1000
BIC: GIBAATWW
Kennwort: Aktion Wirtschaft hilft!

Sichern Sie mit einer Spende langfristige Perspektiven für erfolgreiche Integration Sichern Sie mit einer Spende langfristige Perspektiven für erfolgreiche Integration

 

 

Werden Sie Teil unseres Netzwerks und treten Sie gemeinsam mit uns in die Pedale!



Ungebremst in Richtung Zukunft

 

Als Mortesa nach langer Flucht im Dezember 2015 in Wien ankam, fehlte ihm jede Orientierung. Wenige Jahre später ist man in der Wiener Reparaturwerkstätte, in der er eine Elektronikerlehre absolviert, voll des Lobes über den jungen Afghanen.

Der Weg zum unentbehrlichen Mitarbeiter führte für Mortesa über eine entscheidende Station: die Bike Kitchen von Obdach Wien, heute Bike Kitchen Favorita. In dieser Radwerkstatt sind Menschen mit Fluchthintergrund die Expert*innen. Sobald sie das kleine Einmaleins der Fahrradmechanik und die wichtigsten Fachbegriffe erlernt haben, sind die Trainees – angeleitet und betreut von einem multiprofessionellen Team – sowohl in der Reparaturwerkstatt als auch im zugehörigen Shop voll im Einsatz. „In der Bike Kitchen habe ich viel technisches Know-how erworben und gleichzeitig mein Deutsch täglich verbessert“, erinnert sich Mortesa.

Nun hat der werdende Fachmann eine echte Perspektive. Auch bei Mostafa, Anmar oder Omid, die heute als Trainees in der Bike Kitchen Favorita tätig sind, nimmt die Zukunftsplanung Fahrt auf: „Egal, auf welchen technischen Bereich wir uns später spezialisieren wollen: Die Bike Kitchen bringt uns unseren Zielen ein gutes Stück näher!“, sind sich alle einig. Denn eine solide Qualifizierung im gefragten technischen Bereich ist die perfekte Grundlage, um am Arbeitsmarkt nachhaltig Fuß fassen zu können.

Stete Innovation & Nachhaltigkeit

Die soziale Radwerkstatt, die von Obdach Wien – einer führenden Organisation in der Wiener Wohnungslosen- und Flüchtlingshilfe – betrieben wird, will noch vielen weiteren Menschen den Weg in ihre berufliche Zukunft in Österreich ebnen und dabei immer innovativ bleiben. Seit 2019 entstehen in der Werkstätte im 10. Wiener Gemeindebezirk etwa originelle Upcyclingprodukte aus alten Fahrradteilen, zum Beispiel Lampen, Uhren oder Schmuckstücke. Außerdem werkelt das Team auch an Alträdern aus Spendenbeständen, die – von vorn bis hinten auf Vordermann gebracht – gegen einen symbolischen Betrag an benachteiligte Wiener*innen gehen.

Schaffen auch Sie Perspektiven!

Damit es für die Bike Kitchen Favorita und ihre Schützlinge weitergehen kann, braucht es Ihre Unterstützung!

So können Sie helfen:

  • Übernehmen Sie die Kosten für einen oder mehrere Ausbildungsplätze!
  • Finanzieren Sie dringend benötigte Materialien und Werkzeug!
  • Nehmen Sie unser Vor-Ort-Fahrradservice als Benefit für Ihre Mitarbeiter*innen in Anspruch!

 

www.obdach.wien


Dipl. Soz-Päd. Rüdiger Johänntgen

Spendenmanager

Obdach Wien gemeinnützige GmbH


Telefon: +43 (0) 676 82 89 40 355
E-Mail: obdach.spenden@fsw.at
                                                                           
Anmelden       Copyright FVA, 2020    Zum Seitenanfang