Home        Sitemap        Seiteninhalt        Ansicht anpassen

Herzkinder Österreich


Zurück zur Übersichtsseite


Herzkinder Österreich

Hauptberufliche Mitarbeiter: 9
Ehrenamtliche Mitarbeiter: 17
Haupteinsatzländer: Österreich

Herkinder Österreich

Grünauerstraße 10, 4020 Linz
Telefon: +43 (0)664 520 09 31
E-Mail: office@herzkinder.at
www.herzkinder.at

Spendenabsetzbarkeit Registrierungsnummer: SO 1145
Spendengütesiegel: vorhanden

Spendenkonto
Bank: Erste Bank
IBAN: AT13 2011 1890 8909 8000
BIC: GIBAATWWXXX
Kennwort: Aktion Wirtschaft hilft!

Bitte helfen Sie uns helfen – öffnen Sie Ihr Herz!
Um weiterhin unseren Herzfamilien ein Zuhause auf Zeit bieten zu können, benötigen wir für Miet- und Betriebskosten sowie für die Instandhaltung Ihre Unterstützung!


WIR STELLEN UNS VOR...


© HKÖ

JEDES 100. BABY KOMMT MIT EINEM HERZFEHLER ZUR WELT!

So traurig es auch ist: Kein Jahr vergeht, wo nicht etwa 700 kleine Menschen in Österreich mit Herzfehlbildungen zur Welt kommen.
Zwei Drittel der herzkranken Kinder haben ohne die notwendige Operation keine Chance auf eine glückliche Kindheit. Was bleibt, sind viele hilflose, überforderte Eltern, die der Verzweiflung nahe sind und Unterstützung an allen Ecken und Enden und viele helfende Hände brauchen.

Herzkinder Österreich ist eine österreichweite Anlaufstelle für alle nicht medizinischen Anliegen und Belange für herzkranke Kinder, Jugendliche, EMAH (Erwachsene mit angeborenem Herzfehler) und deren Familien.Gemeinsam mit einem Team aus 25 MitarbeiterInnen betreut Herzkinder Österreich derzeit über 4.000 betroffene Familien in ganz Österreich und ver­sucht, die Eltern bereits ab Erstellung der Diagnose „Herzkind“ aufzufangen und sie ein Stück des Weges zu begleiten.

Aufgabe und Ziel des Vereins ist unter anderem die Schwangerschaftsbetreu­ung, Information und Beratung der Angehörigen herzkranker Kinder über die Erscheinungen, Folgezustände und Behandlungsmöglichkeiten von Herz­erkrankungen im Kindesalter, Begleitung durch den Krankenhausaufenthalt des Kindes während der Herzoperation in Form von Stationsbesuchen. Der Kontakt und der Erfahrungsaustausch betroffener Familien untereinander werden gefördert in Form von regelmäßigen Herzkindertreffen in allen Bun­desländern. Finanzschwache Erziehungsberechtigte werden bei der Behand­lung  ihres herzkranken Kindes schnell und unbürokratisch unterstützt.

TEDDYHAUS – EIN ZUHAUSE AUF ZEIT
Nahe den Kinderherzzentren Linz und Wien befindet sich je ein „Teddyhaus“ – das sind Häuser mit Wohneinheiten für Herzfamilien mit Geschwisterkindern, die während des Krankenhausaufenthaltes des Herzkindes dort ein „Zuhause auf Zeit“ finden.
Außerdem organisiert der Verein Sommerwochen für Herzfamilien (zur Reha­bilitation) bzw. Feriencamps für Herz­ und Geschwisterkinder, Benefizveran­staltungen anlässlich des Tages des herzkranken Kindes (5. Mai), Fachvorträ­ge und Informationsabende.
„Herzkinder Österreich“ ist außerdem Mitglied der europäischen Dachorgani­sation für „Kinderherz­Organisationen“ ECHDO.

Hand auf’s Herz!




Herzkinder Österreich
Grünauerstraße 10, 4020 Linz

Telefon: +43 (0)664 520 09 31
E-Mail: office@herzkinder.at
                                                                                       
Anmelden       Copyright FVA, 2019    Zum Seitenanfang