Home        Sitemap        Seiteninhalt        Ansicht anpassen

Lebenshilfen Soziale Dienste


Zurück zur Übersichtsseite


Lebenshilfen Soziale Dienste

Hauptberufliche Mitarbeiter: 1000
Ehrenamtliche Mitarbeiter: 200
Haupteinsatzländer: Österreich

Lebenshilfen Soziale Dienste GmbH
Maria Williams
Conrad­-von­-Hötzendorf­-Straße 37a, 8010 Graz
Telefon: +43 (0) 316 71 55 06­-0
E-Mail: maria.williams@lebenshilfen­-sd.at
www.lebenshilfen­-sd.at

Spendenabsetzbarkeit Registrierungsnummer: SO 3238
Spendenkonto
Bank: HYPO Steiermark
IBAN: AT10 5600 0201 4103 2071
BIC: HYSTAT2G
Kennwort: Aktion Wirtschaft hilft!

HELFEN SIE UNS, POTENZIALE ZU ENTFALTEN

Die Lebenshilfe ist eine lebendige Bewegung. Wir begegnen einander auf Augenhöhe und stehen gemeinsam für soziale Fairness in einer offenen Gesellschaft.  Wir sind mit unserem Einstehen in und für eine starke Zivilgesellschaft eine relevante Größe.

Rund 3500 Kinder, Jugendliche und Erwachsene nehmen die vielfältigen Angebote der Lebenshilfen Soziale Dienste in Anspruch.

Wir laden Unternehmen ein, mit ihrem Beitrag unsere Gesellschaft diesen Werten ein Stück näher zu bringen. Unterstützen Sie unsere Projekte und werden Sie Teil dieser Bewegung.

 

Potenziale von Menschen erkennen, stärken und fördern – das ist unser Zugang. Wir unterstützen benachteiligte Menschen und deren Angehörige im Alltag, im Wohn- und Lebensraum und in der Arbeitswelt. Als Unternehmen können Sie mit gutem Beispiel vorangehen und sich auf vielerlei Arten beteiligen. Arbeiten Sie mit uns gemeinsam an einer offenen, inklusiven und fairen Gesellschaft.
Ihr finanzieller Beitrag sichert Projekte, die bereits laufen, ermöglicht aber auch solche, die wir gerade planen. Hier ein kleiner Überblick, wie Sie sich als Unternehmen einbringen können:
SOZIAL, WIRTSCHAFTLICH, INNOVATIV UND NACHHALTIG

 

Die Lebenshilfe hat gemeinsam mit dem Kärtner Startup myAcker GmbH, Gründer und Entwickler dieser Idee, ein neues und innovatives Projekt ins Leben gerufen: „myAcker plus“.

Menschen, die gerne ihr eigenes Gemüse hätten, aber über keinen Garten, keine Zeit oder keinen grünen Daumen verfügen, können über eine App am Smartphone von Zuhause aus Gemüse pflanzen, pflegen und ernten. Die Gärtner*innen bei „myAcker plus“ sind teilarbeitsfähige Menschen mit Behinderungen, die gemeinsam mit Arbeitsbegleiter*innen am Acker arbeiten. Sie sorgen dafür, dass das Gemüse wächst, geerntet und im Anschluss vor die Haustür der Smartphone-Gärtner*innen geliefert wird. Langfristig sollen diese Menschen für ihre Arbeit ein Einkommen, Pensions- und Sozialversicherung erhalten und nicht, wie 23.000 Menschen mit Behinderungen in Österreich, nur Taschengeld statt Einkommen.

Dieses Projekt befindet sich in der Aufbauphase. Als Unternehmen können Sie „myAcker plus“ mit der Anschaffung der technischen Ausstattung und Inbetriebnahme, dem Lageraufbau sowie der Gartenausrüstung und Pacht des Ackers unterstützen.

 

BILDUNG VON KLEIN AUF ERMÖGLICHEN
Nicht immer sind es Menschen mit Behinderungen, die die Unterstützung der Lebenshilfe benötigen. Oft sind es „nur“ Lernschwächen, mit denen Kinder zu kämpfen haben. Mithilfe der Schulassistenz bekommen auch die Jüngsten eine faire Chance und professionelle Begleitung. Somit können sie im regulären Schulbetrieb und ihrer Klassengemeinschaft bleiben.

 


Als Schulassistenz schlüpfen wir in viele Rollen. Wichtig ist dabei, das Kind mit seinen Möglichkeiten zu erkennen und zu fördern. Damit wir das professionell gewährleisten können, brauchen wir entsprechende fachliche Weiterbildung.“- Florian Kohlberger-Hack 

 

IHRE EXPERTISE FÜR EINE MODERNE, OFFENE GESELLSCHAFT

 

Wir sind stetig bemüht, Innovationen für Menschen mit Benachteiligungen zu entwickeln. Dafür sind wir auch auf Expertise von Unternehmen angewiesen. Das kann Know-how bei der Entwicklung von Apps oder digitalen Unterstützungstools oder Videos sein.

Wenn Sie Ideen haben, wie Sie sich pro bono oder bei einem Social Day bei uns engagieren können, freuen wir uns über Ihre Vorschläge!

Sie haben Fragen zu Kooperationen oder Unterstützungsmöglichkeiten? Dann freuen wir uns über Ihre Nachricht!

www.lebenshilfen-sd.at

 


Maria Williams



Lebenshilfen Soziale Dienste GmbH


Telefon: +43 (0)676 84 52 78 201
E-Mail: maria.williams@lebenshilfen­-sd.at
                                           
Anmelden       Copyright FVA, 2021    Zum Seitenanfang