Home        Sitemap        Seiteninhalt        Ansicht anpassen
Investition in die Zukunft

Investition in die Zukunft

Benannt nach dem visionären Oberrabbiner ist die Zwi Perez Chajes-Schule in Wien ein Herzstück der Israelitischen Kultusgemeinde. Der Schulcampus bietet 500 Kindern Krabbelstube, Kindergarten, Volksschule und Gymnasium. Um auch Kindern von sozial benachteiligten Eltern oder Großfamilien jüdische Bildung zu ermöglichen, wurde ein Sozialstipendienprogramm ins Leben gerufen. Zu den großen Unterstützern des Programms zählt die Raiffeisenbank International.

ENGAGEMENT HILFT!

ENGAGEMENT HILFT!

Die OMV unterstützt Österreichs älteste Tafel seit vielen Jahren auf unterschiedlichen Ebenen und beweist: Gemeinsam mit ihren Mitarbeiter*innen setzt sich die OMV für Initiativen gegen Lebensmittelverschwendung, Armut und Hunger ein.

CHANCENGLEICHHEIT ERMÖGLICHEN

CHANCENGLEICHHEIT ERMÖGLICHEN

Mit der großzügigen Unterstützung der BAWAG P.S.K. setzt der Caritas Bildungsfonds genau dort an, wo sozial benachteiligte Familien am dringendsten Unterstützung für die Schulentwicklung ihrer Kinder benötigen, schnell und unbürokratisch.

THERAPIEWERKSTATT STUDIO COLLEGIALITÄT

THERAPIEWERKSTATT STUDIO COLLEGIALITÄT

Bereits seit vielen Jahren unterstützt die Collegialität Privatstiftung mit ihren Spenden das Haus der Barmherzigkeit. „Im Mittelpunkt unseres Stiftungsgedankens steht der Lebensschutz“, so Vorstandsvorsitzender Hofrat Dr. Ewald Wetscherek.

Anmelden       Copyright FVA, 2019    Zum Seitenanfang